Otterzentrum Hankensbüttel
Deutsche Fischotter Stiftung
PINK Planungsbüro
Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6
Claus Reuther

Claus Reuther

Claus Reuther
(* 07.11.1950; † 29.12.2004)

Claus Reuther gründete 1979 die Aktion Fischotterschutz e.V. und errichtete unter deren Dach 1988 das weltweit einzigartige OTTER-ZENTRUM Hankensbüttel.Über 25 Jahre lang hat er den Naturschutzverband mit größtem Engagement geführt und wesentlich geprägt.



Als überaus erfolgreicher Forstmann, Forscher und Manager eines Naturschutzverbandes sowie Initiator zahlreicher - mit Preisen bedachter - Naturschutzprojekte, verschaffte er sich international den Ruf eines ausgewiesenen Experten für Otter und deren Lebensräume. 

Als Mann mit unverwechselbarem Charisma, Ideenreichtum und mitreißender Begeisterungsfähigkeit ist er Inbegriff eines innovativen und erfolgreichen Naturschutzes geworden.

Dabei verließ Claus Reuther ausgetretene Pfade und setzte seine Vision von der Koexistenz von Mensch und Natur in der von ihm begründeten „etwas anderen Art des Naturschutzes“ um.


Familie

Verheiratet mit Birgit Reuther seit 8. August 1974.
Kinder: Stefan Besecke (1969), David Reuther (1977), Maike Reuther (1980)

Ausbildung, beruflicher Werdegang

Ausbildung für den gehobenen Forstdienst in der Niedersächsischen Landesforstverwaltung (1967-1974), Diplom-Forstingenieur FH Hildesheim-Holzminden

Ergänzungsstudium Ökologische Umweltsicherung an der Gesamthochschule Kassel in Witzenhausen (1975-1977)



Funktionsbeamter für Naturschutz der Niedersächsischen Landesforstverwaltung im Naturpark Harz (1974-1978)



Leiter der Revierförsterei Oderhaus im Staatlichen Forstamt Oderhaus (1978-1984)



Initiator und Leiter des Fischotter-Forschungsgeheges Oderhaus der Niedersächsischen Landesforstverwaltung (1979-1987)



Hauptamtlicher geschäftsführender Vorstand der Aktion Fischotterschutz e.V. (seit 1987; seit 2000 "Vorstandsvorsitzender")



Geschäftsführer der GN-Gruppe Naturschutz GmbH, dem wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb der Aktion Fischotterschutz e.V. (seit 1987)

Projekte/ Initiative

Gründer der Aktion Fischotterschutz e.V. (1979)



Initiator und Leiter des Fischotter-Forschungsgeheges Oderhaus (1979-1987)



Begründer und Mitglied des Organisationskomitees des Internationalen Otter Colloquiums (1979 Göttingen [DE], 1981 Norwich [GB], 1983 Strasbourg [FR], 1985 Santa Cruz [US], 1989 Hankensbüttel [DE], 1993 Pietermaritzburg [ZA], 1998 Trebon [CZ], 2001 Valdivia [CL]), 2004 Frostburg [US]



Initiator und Mitbearbeiter des Fischotterprogramms Niedersachsen (1982-1984)



Aufbau der Europäischen Sektion der IUCN/SSC Otter Specialist Group und deren Koordinator (1983-2000)



Initiator des Internationalen Zuchtbuches für den Eurasischen Fischotter, Lutra lutra der European Association of Zoos and Aquaria [EAZA] (1984)



Initiator und Leiter des OTTER-ZENTRUMs Hankensbüttel (seit 1987)



Initiator (1979) und verantwortlicher Projektleiter (bis 1993) des Naturschutzgroßprojektes "Revitalisierung in der Ise-Niederung" (E+E-Vorhaben des Bundesamtes für Naturschutz)



Initiator (1998) und verantwortlicher Projektleiter des Projektes "Otter Habitat Netzwerk Europa (OHNE)"

Mitbegründer der Deutschen Otter Stiftung (2000)



Gründungsmitglied der Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung – ANU e.V. (1990)



Initiator und Leiter des Organisationskomitees des internationalen Kongresses „Umweltzentren im wiedervereinten Deutschland und im zukünftigen Europa“ (1993)



Gründungsmitglied des Deutschen Fundraising Verbandes (1993)



Gründungsmitglied des Deutschen Spendenrates (1993)

Forschungs- und Vortragsreisen

Afrika: Botswana, Guinea-Bissau, Malawi, Namibia, Ruanda, Simbabwe, Südafrika, Tunesien, Uganda

Amerika: Brasilien, Chile, Kanada, Mexiko, Peru, USA



Asien/Naher Osten: Indien, Israel, Japan, Jordanien, Taiwan, Thailand, Vietnam



Europa: Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Schweden, Schweiz, Spanien, Tschechische Republik, Weißrussland

Veröffentlichungen (Auswahl)

Verantwortlicher Redakteur der 'Otter-Post', dem Mitteilungsblatt der Aktion Fischotterschutz e.V. (seit 1980)

Verantwortlicher Redakteur des 'Otter-Journal' (seit 1990)



Mitherausgeber der Schriftenreihe HABITAT (seit 1989)



Herausgeber des Naturschutzmagazins FAUNA (1990-1993)

Buchbeiträge

REUTHER, C., JANSSEN, W. (1989)
Professionalisierung im privaten Naturschutz am Beispiel des OTTER-ZENTRUMs Hankensbüttel der Aktion Fischotterschutz.
S. 88 - 103 in: TROMMER, G.; WEIGELT, C. und WEIGMANN, G. (Hrsg.): Ökologin/Ökologe - vom Job zur beruflichen Professionalität?. - Tagungsbericht Werktagung des Arbeitskreises Forschung zur Umweltbildung in der Gesellschaft für Ökologie, Institut für Biologie und Chemie und deren Didaktik an der Technischen Universität Braunschweig, 108 S.



REUTHER, C. (1991)
Otters in captivity - A review with Special reference to Lutra lutra.
S. 269 - 307 in: REUTHER, C. und RÖCHERT, R. (Hrsg.): Proceedings V. International Otter Colloquium Hankensbüttel 1989. - Habitat Nr. 6, Hankensbüttel, 344 S.



REUTHER, C. (1991)
The Hankensbüttel Otter Centre of the German Aktion Fischotterschutz
S. 317 - 321 in: REUTHER, C. und RÖCHERT, R. (Hrsg.): Proceedings V. International Otter Colloquium Hankensbüttel 1989. - Habitat Nr. 6, Hankensbüttel, 344 S.



REUTHER, C. (1992)
Das E+E-Vorhaben "Revitalisierung in der Ise-Niederung - Biotopvernetzung am Beispiel der Leittierart Fischotter".
S. 85 - 92 in: REUTHER, C. (Hrsg.): Otterschutz in Deutschland. - Habitat Nr. 6, Hankensbüttel, 176 S.



REUTHER, C. (1992)
Otter 2000 - Eine Vision für den Otterschutz in Deutschland
S. 113 - 126 in: REUTHER, C. (Hrsg.): Otterschutz in Deutschland. - Habitat Nr. 6, Hankensbüttel, 176 S.



REUTHER, C. (1992)
Some fundamental remarks on the sense and nonsense of otter release
S. 135 - 141 in: REUTHER, C. (Hrsg.): Otterschutz in Deutschland. - Habitat Nr. 6, Hankensbüttel, 176 S.



REUTHER, C. (1992)
Einige methodenkritische Betrachtungen zur Untersuchung der PCB-Belastung von Ottern
S. 163 - 170 in: REUTHER, C. (Hrsg.): Otterschutz in Deutschland. - Habitat Nr. 6, Hankensbüttel, 176 S.



REUTHER, C., MASON, C.F. (1992)
Erste Ergebnisse von Kotanalysen zur Schadstoff-Belastung deutscher Otter
S. 7 - 21 in: REUTHER, C. (Hrsg.): Otterschutz in Deutschland. - Habitat Nr. 6, Hankensbüttel, 176 S.


REUTHER, C., ZOGALL, A. (1992)
Zur optimalen wissenschaftlichen Verwertung tot aufgefundener Fischotter
S. 171 - 174 in: REUTHER, C. (Hrsg.): Otterschutz in Deutschland. - Habitat Nr. 6, Hankensbüttel, 176 S.



REUTHER, C. (1993)
Privat oder staatlich, marktwirtschaftlich oder subventioniert? Anmerkungen zum Management von Umweltzentren./Private or governmental, commercial or subsidized? Remarks on the management of environmental education centres
S. 73 - 92 in: DEMPSEY, R.; JANSSEN, W. und REUTHER, C. (Hrsg.): Umweltzentren im wiedervereinten Deutschland und im zukünftigen Europa/Environmental Education Centres in Reunited Germany and Future Europe. - Habitat Nr. 10, Hankensbüttel, 259 S.



REUTHER, C. (1993)
Lutra lutra (Linnaeus, 1758) - Fischotter
S. 907-961 in: STUBBE, M., KRAPP, F. (Hrsg.): Band 5/II - Raubsäuger (Teil 2) in: NIETHAMMER, J., KRAPP, F. (Hrsg): Handbuch der Säugetiere Europas. Aula-Verlag, Wiesbaden, 679 S.



REUTHER, C. (1995)
Otter 2000: An Otter Habitat Network Program for Germany - A First Step for a European Otter Habitat Network?
S. 78 - 85 in: REUTHER,C. und ROWE-ROWE, D. (Hrsg.): Proceedings VI. International Otter Colloquium Pietermaritzburg 1993. - Habitat Nr. 11, Hankensbüttel, 146 S.



REUTHER, C. (1996)
Gefährdung der Säugetiere.
S. 231 - 234 in: LOZÀN, J.L. und KAUSCH, H. (Hrsg.) Warnsignale aus Flüssen und Ästuaren. - Parey Buchverlag, Berlin, 390 S.



REUTHER, C. (1998)
Landwirtschaftliche Entwicklung einer Region – Beiträge von Umweltbildungseinrichtungen.
S. 28-39 in: ANU Brandenburg (Hrsg.): Schriftenreihe der Arbeitsgemeinschaft Natur und Umweltbildung Nr. 8.



REUTHER, C. (1999)
Progress in the enlargement of otter habitats in Germany and the establishment of the Otter Habitat Network Europe.
S. 20-24 in: OTTERPARK AQUALUTRA & NORTH SEA COMMISSION (Hrsg.): Proceedings Seminar on Otter Promoting Measures Leeuwarden/NL March 25-26, 1999. Leeuwarden, 44 S.



REUTHER, C. (2000)
Status of otters in the world, with special reference to their popularity and to education and public relations activities for their conservation.
S. 5-14 in: SANTIAPILLAI, C. und SASAKI, H. (Hrsg.): Proceedings of the Workshop on Conservation and Public Awareness of Otters, National Museum of Natural Science, Taichung & Tatachia Visitor centre, Yushan National Park, Taiwan, ROC, December 9-12, 1999. The Otter Research Group Japan, Fukuoka, 146 S.



REUTHER, C. (2001)
Leaving the beaten tracks - Introduction to the workshop 'How to implement the Otter Action Plan on the international level?'
S. 28-33 in: REUTHER, C., SANTIAPILLAI, C. (Hrsg.): How to implement the Otter Action Plan? Habitat Nr. 13, Hankensbüttel, 95 S.



REUTHER, C. (2000)
The public relations, education and advertisement programs of the German Association for Otter Protection ['Aktion Fischotterschutz'].
S. 67-79 in: SANTIAPILLAI, C. und SASAKI, H. (Hrsg.): Proceedings of the Workshop on Conservation and Public Awareness of Otters, National Museum of Natural Science, Taichung & Tatachia Visitor centre, Yushan National Park, Taiwan, ROC, December 9-12, 1999. The Otter Research Group Japan, Fukuoka, 146 S.



REUTHER, C. (2001)
Popularity, Education and Public Relations Activities for Otter Conservation in the World.
S. 4-5 in: ANDO, M., SASAKI, H. (Hrsg.): The Wetlands Ambassador - Education and Public Awareness Methodologies for Otter Conservation. Otter Research Group Japan, Dazaifu (Japan), 56 S.



REUTHER, C. (2001)
The German Otter Centre: A Something Different Kind to Experience Nature Conservation.
S. 14-16 in: ANDO, M., SASAKI, H. (Hrsg.): The Wetlands Ambassador - Education and Public Awareness Methodologies for Otter Conservation. Otter Research Group Japan, Dazaifu (Japan), 56 S.



REUTHER, C. (2001)
The German Otter Centre as an Impulse for Regional Tourism and development.
S. 17-18 in: ANDO, M., SASAKI, H. (Hrsg.): The Wetlands Ambassador - Education and Public Awareness Methodologies for Otter Conservation. Otter Research Group Japan, Dazaifu (Japan), 56 S.



REUTHER, C. (2001)
Developing Win-Win-Situations: Return of the Otter to the Ise River (Germany).
S. 18-19 in: ANDO, M., SASAKI, H. (Hrsg.): The Wetlands Ambassador - Education and Public Awareness Methodologies for Otter Conservation. Otter Research Group Japan, Dazaifu (Japan), 56 S.

REUTHER, C. (2001)
Status of Otters of the World.
S. 52-56 in: ANDO, M., SASAKI, H. (Hrsg.): The Wetlands Ambassador - Education and Public Awareness Methodologies for Otter Conservation. Otter Research Group Japan, Dazaifu (Japan), 56 S.



REUTHER, C. (2002)
The otter (Lutra lutra) in Europe – Recent Developments and future needs.
S. 282-292 in: DULFER, R., CONROY, J., NEL, J., GUTLEB, A. (Hrsg.): Otter Conservation: An Example for a Sustainable Use of Wetlands - Proceedings VIIth International Otter Colloquium Trebon/Czech Republic, 1998.
IUCN Otter Spec. Group Bull. 19A (spec. edition), 396 S.



REUTHER, C. (2003)
Revitalisierung des Flusssystems Ise – Kooperative und partizipatorische Ansätze für einen erfolgreichen Naturschutz.
S. 29-45 in: ERDMANN, K.-H., SCHELL, C. (Bearb.): Zukunftsfaktor Natur – Blickpunkt Wasser.
Landwirtschaftsverlag, Münster-Hiltrup, 208 S.

Fachzeitschriften

REUTHER, C. (1983)
Erfahrungen bei der Immobilisation von Europäischen Fischottern (Lutra lutra) mit Ketaminhydrochlorid. Berliner und Münchener Tierärztliche Wochenschrift 96 (11): 401-405.

REUTHER, C., BRANDES, B. (1984)
Über das Auftreten von Hyperthermie bei der Immobilisation von Europäischen Fischottern (Lutra lutra) mit Ketaminhydrochlorid.
Deutsche Tierärztliche Wochenschrift 91 (2): 66-68.



REUTHER, C. (1985)
Die Bedeutung der Uferstruktur für den Fischotter Lutra lutra und daraus resultierende Anforderungen an die Gewässerpflege.
Zeitschrift für Angewandte Zoologie 72 (1/2): 93-128.



REUTHER, C. (1993)
Kann man Fischotter zählen? Ein Diskussionsbeitrag zur Dokumentation der Populationsentwicklung einer gefährdeten Säugetierart.
Natur und Landschaft 68 (4): 160-164.



REUTHER, C., BORGGRÄFE, K., KÖLSCH, O., POSECK, M., POSSELT, T., STÖCKMANN, A. (1993)
Revitalisierung in der Ise-Niederung - ein E+E-Vorhaben.
Natur und Landschaft 68 (7/8): 359-366.



REUTHER, C. (1995)
Habitat Networking: A new chance for the otter in Europe?
Hysterix (n.s.) 7 (1/2): 229-238.



BINNER, U., REUTHER, C. (1996)
Verbreitung und aktuelle Situation des Fischotters in Niedersachsen.
Informationsdienst Naturschutz Niedersachsen 16 (1): 3-29.



REUTHER, C. (1999)
Development of weight and length of Eurasian otter (Lutra lutra) cubs.
IUCN Otter Spec. Group Bull. 16 (1): 11-25.



REUTHER, C.; DOLEV, A. (2000)
New findings of otters (Lutra lutra) in Israel.
IUCN Otter Spec. Group Bull. 17(2): 80-82.



REUTHER, C.; RIFAI, L.; QARCAS, M.; ABU BAKER, M.; AMR, Z. (2000)
Results of an initial field survey for otters (Lutra lutra) in Jordan.
IUCN Otter Spec. Group Bull. 17(2): 75-79.



REUTHER, C., KREKEMEYER, A., VOWINKEL, C.-J. (2001)
The project 'Otter Habitat Network Europe' (OHNE) - Method and Progress of an attempt to prepare a spacious standard of assessment for potential otter habitats.
Wiss. Mitt. Niederösterr. Landesmuseum 14: 51-67.



REUTHER, C., ROY, A. (2001)
Some results of the 1991 and 1999 otter (Lutra lutra) surveys in the river Ise catchment, Lower-Saxony, Germany.
IUCN Otter Spec. Group Bull. 18 (1): 28-40.



REUTHER, C. (2001)
Otters: likeable ambassadors
World Conservation 2001 (3): 11-12



REUTHER, C. (2002)
Die Fischotter-Verbreitungserhebung in Nord-Niedersachsen 1999 – 2001 – Erfassung und Bewertung der Ergebnisse.
Informationsdienst Naturschutz Niedersachsen 22 (1): 3-28.



REUTHER, C. (2002)
Otters and fyke nets – Some aspects which need further attention.
IUCN Otter Spec. Group Bull. 19 (1): 7-20.



REUTHER, C. (2002)
Public awareness and illegal trade in Asia.
Species 37: 25.



REUTHER, C., EHLERS, M., SCHUHMANN, M., KALZ, B., FICKEL, J. (2003)
New Findings on Otters in Guinea-Bissau.
IUCN Otter Spec. Group Bull. 20 (1): 19-27.

Sie wollen "die etwas andere Art des Naturschutzes" fördern und zur "Otter-Familie" dazugehören? Nichts leichter als das.
Sie wollen als freiwilliger Mitarbeiter das OTTER-ZENTRUM unterstützen?
Werden Sie Mitglied beim Aktion Fischotterschutz e.V. und helfen Sie uns.