Otterzentrum Hankensbüttel
Deutsche Fischotter Stiftung
PINK Planungsbüro
Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6

Herzlich Willkommen

Schon als die Aktion Fischotterschutz e. V. 1979 gegründet wurde, war allen Be­tei­lig­ten bewusst, dass deren Arbeit nicht allein auf den Fischotter aus­ge­rich­tet sein sollte. Diese in Mitteleuropa akut bedrohte Tierart vor dem Aussterben zu retten, war und bleibt zwar zentrales Anliegen. Doch das kann nur gelingen, wenn entsprechende Lebensräume vorhanden sind. So wurde der Fischotter zum Symbol für einen ganzheitlichen Naturschutz, der auf die Sicherung der Le­bens­grund­la­gen aller Lebewesen abzielt – von Flora, Fauna und Mensch. Diesen kom­men die im Namen des Otterschutzes ergriffenen Maßnahmen im gleichen Maße zugute wie dem Otter.

Die Erstellung des Trailers wurde dankenswerterweise gefördert durch die Hanns R. Neumann Stiftung.

Sie können den Film hier herunterladen!

„Blaues Metropolnetz“ erhält Preis der UN-Dekade Biologische Vielfalt.

Weiterlesen

Schüssel-Schorse hat Spaß im Naturerlebniszentrum.

Weiterlesen

Neuer Vorstandsvorsitzender berufen.

Weiterlesen

Hildesheimer Initiative vorgestellt.

Weiterlesen
Sie wollen "die etwas andere Art des Naturschutzes" fördern und zur "Otter-Familie" dazugehören? Nichts leichter als das.
Sie wollen als freiwilliger Mitarbeiter das OTTER-ZENTRUM unterstützen?
Werden Sie Mitglied beim Aktion Fischotterschutz e.V. und helfen Sie uns.
Abonnieren Sie den Newsletter der Aktion Fischotterschutz e.V. damit Sie auf dem neusten Stand bleiben.