Otterzentrum Hankensbüttel
Deutsche Fischotter Stiftung
PINK Planungsbüro
Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende.
Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6

Presse - Detailansicht

Lichterwelten im Otter-Zentrum 2.0

Freitag und Samstag findet der letzte Teil der besonderen Sonderveranstaltung statt

Ab 20:00 Uhr findet am Freitag und Samstag eine außergewöhnliche Lichtshow im OTTER-ZENTRUM statt.

Am Freitag, dem 25.9. und Samstag, dem 26.9.­2020 gehen die Lichterwelten im OTTER-ZENTRUM in die zweite Runde. Ab 17:00 Uhr können sich die Gäste an Sonderaktionen, wie zusätzlichen Kurzfütterungen bei Otter und Mink oder auch Ständen mit süßem Popcorn, Bratwurst und heißem Punsch fürs eigene leibliche Wohl erfreuen. Mit Einsetzen der Dunkelheit um 20:00 Uhr findet alle 30 Minuten eine furiose Licht-In­sze­nie­rung auf der Hermelin-Heide statt.

Nach dem erfolgreichen Lichterwelten-Start am letzten Freitag und Samstag können sich die Gäste des Natur­erlebniszentrums auf eine Wiederholung freuen. Bis 22:30 Uhr sorgen Kurzfütterungen bei den Tieren, stimmungsvolle Geländebeleuchtung und spek­ta­ku­läre Laser- und Lichtshows für zwei besondere Abende. Skulpturen des Han­kens­büt­teler Holzbildhauers Jürgen Eimecke verbergen sich auf dem bunt erleuchteten Frei­ge­län­de und werden mystisch illuminiert. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt – und bei kühler werdenden Temperaturen können sich Groß und Klein über einen warmen Punsch freuen.

Onlinetickets können am einfachsten vorab auf der Homepage des OTTER-ZEN­T­RUMs erworben werden. Im Vorverkauf gekaufte Tickets erhalten garantierten Einlass. Der Erwerb an der Eintrittskasse ist natürlich auch möglich, das Karten­kon­tin­gent ist allerdings limitiert.

Alle Gäste zahlen für einen stimmungsvollen Abend bei den Lichterwelten nurden normalen Eintrittspreis (Erwachsene € 11,-; Kinder € 7,-; Familien € 33,-).

Mehr Informationen zu den Lichterwelten im OTTER-ZENTRUM gibt es unter Telefon: 05832-98080 und www.otterzentrum.de.

 

Sie wollen Otternachweise melden und alles zum Thema Fischotter in Europa erfahren?
Sie wollen "die etwas andere Art des Naturschutzes" fördern und zur "Otter-Familie" dazugehören? Nichts leichter als das.
Sie wollen als Mitarbeiter
das OTTER-ZENTRUM unterstützen?
Werden Sie Mitglied beim Aktion Fischotterschutz e.V. und helfen Sie uns.