Otterzentrum Hankensbüttel
Deutsche Fischotter Stiftung
PINK Planungsbüro
Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende.
Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6

Spätaussiedlerintegration

Evaluation

Für die Evaluierung des Projektes wurde zum einen eine Selbstevaluation durchgeführt, die größtenteils auf den Erfahrungen der Projektbearbeiter und unsystematischen teilnehmenden Beobachtungen beruhte. Zum anderen wurde eine Fremdevalution in Auftrag gegeben, deren Ergebnisse sich hauptsächlich auf Befragungen von Teilnehmern und Mitarbeitern stützte. Darüber hinaus wurde zum Abschluss des Projektes ein Workshop durchgeführt, der unter anderem auch die Erfolge des Projektes bewerten sollte.

Insgesamt ist das Projekt als sehr erfolgreich zu bewerten, da sowohl das Ziel der Naturschutzbildung als auch das der sozialen Integration parallel erreicht werden konnten. Problematisch waren die zu kurze Projektlaufzeit, die zu geringen personellen Ressourcen und die zu starke Konzentration auf den Freizeitbereich der Jugendlichen. Effizienter gewesen wäre eine noch stärkere Zusammenarbeit mit den Schulen, eine stärkere Einzelfallanalyse bei problematischen Jugendlichen und zudem eine Zusammenarbeit mit dem Elternhaus.

Sie wollen Otternachweise melden und alles zum Thema Fischotter in Europa erfahren?
Sie wollen "die etwas andere Art des Naturschutzes" fördern und zur "Otter-Familie" dazugehören? Nichts leichter als das.
Sie wollen als freiwilliger Mitarbeiter das OTTER-ZENTRUM unterstützen?
Werden Sie Mitglied beim Aktion Fischotterschutz e.V. und helfen Sie uns.